Startseite Termine Übersicht

Terminübersicht

8-Wochen-Kurs Online  MSC Online
11.05. bis 29.06.2021, dienstags 18:30 bis 21:30 Uhr
Mit Evelyn Rodtmann und Martina Kneis
ausgebucht

Termine:
11.05. bis 29.06.2021
jeweils Dienstag 18:30 - 21:30 Uhr
Retreattag: Sonntag, 20.06.2021 von 11:00 - 15:00 Uhr

Online-Kurs:
über die Videokonferenz-Plattform Zoom; Live-Präsenzkurs.
Voraussetzung: Laptop, PC oder großes Tablet mit Kamera und Mikrofon. Sie erhalten einen Link zum Herunterladen von Zoom (beim ersten Mal). Zoom ermöglicht einen Raum, in dem wir uns live sehen und sprechen sowie in Kleingruppen austauschen können.
Vorgespräch und Einführung auf Zoom vor Kursbeginn nach Vereinbarung

Preis:
360 €
zzgl. fallen 20 € für das kursbegleitende Übungsbuch von Christopher Germer und Kristin Neff an, das Sie sich selbst bestellen
Ermäßigung/Ratenzahlung möglich

Kursleitung:
Evelyn Rodtmann und Martina Kneis

Anmeldung:
Evelyn Rodtmann

5-Tage-MSC-Intensivseminar in Altenbücken  MSC
06. bis 11.08.2021
mit Evelyn Rodtmann und Cäcilia Krämer
Plätze frei

Nur für Frauen

Termine:
06.08. bis 11.08.2021,
Beginn Freitag um 18:30 Uhr mit dem Abendessen, Ende am Mittwoch um 14:00 Uhr nach dem Mittagessen.

Ort:
Frauenbildungshaus Altenbücken zwischen Hannover und Bremen, wunderschön gelegen an der Weser.

 

Kursleitung:
Mit Evelyn Rodtmann und Cäcilia Krämer


Info und Vorgespräch:
Evelyn Rodtmann
Vorerfahrung mit Meditation oder Achtsamkeit sind erwünscht, aber nicht Vorraussetzung.

Anmeldung und Infos zur Unterkunft über:
das Frauenbildungshaus, www.altenbuecken.de, Tel.: 04251-7899

Yoga & Selbstmitgefühl in Potsdam  Yoga & Selbstmitgefühl
20. - 22.08.2021
mit Evelyn Rodtmann und Susanne Hardt
Plätze frei

Termin
20. bis 22.08.2021

Ort
Landgut Nedlitz bei Potsdam
Lerchensteig 40 B, 14469 Potsdam
Anfahrt: mit RE + Bus, Fahrrad oder Auto

Kursleitung
Evelyn Rodtmann und Susanne Hardt

Christel von Scheidt und Evelyn Rodtmann

Infos und Anmeldung
Anmeldung zum Kurs bitte an Evelyn Rodtmann oder Susanne Hardt.

„Wenn wir die Gewohnheit der Selbstfreundlichkeit entwickeln, wird Leiden zu einer Gelegenheit, Liebe und Zärtlichkeit aus dem eigenen Inneren zu erfahren."       Kristin Neff, Mitgründerin des MSC-Programms

Kursdetails:
Gönn dir ein Wochenende ganz für dich selbst! Erlebe die Yoga- und Selbstmitgefühlspraxis, schöne Natur, gutes Essen, die Gemeinschaft der Gruppe und lass dich inspirieren, wie du lernen kannst auf freundliche Art mit dir selbst (und auch mit anderen) umzugehen.
Das Landgut Nedlitz ist ein 4-Sterne-Hotel, das zur Zeit nur an den Wochenenden für Yoga- und Meditationsseminare geöffnet ist.

In unserer Kultur ist es sehr verbreitet, selbstkritisch und streng mit uns selbst umzugehen, wenn wir schwierige Zeiten durchmachen, versagt haben oder etwas an uns nicht leiden mögen. Allzu oft schließen wir uns aber selbst vom Mitgefühl aus. Wir wollen an diesem Wochenende erkunden, wie wir mit uns selbst umgehen, wenn wir Fehler machen oder wir uns unzulänglich fühlen. Selbstmitgefühl bedeutet: Wir stehen uns selbst zur Seite - jenseits von Selbstmitleid oder Selbstoptimierung.  An diesem Wochenende lernen wir Übungen und Meditationen kennen, um uns selbst liebevoll zu begegnen.

Die Yogapraxis umfasst achtsame, gesundheitsfördernde, kräftigende und mobilisierende Bewegungsabläufe, Entspannungs- und Atemübungen, die den Kontakt zu uns selbst möglich machen. Wir tun unserem Körper etwas Gutes, finden einen bewussten Zugang zu unserer Atmung, damit unser Geist und unsere Seele entspannen und zur Ruhe kommen können. Wir üben dabei mit Freundlichkeit uns selbst gegenüber und lernen mit der Zeit, uns mitfühlend so anzunehmen, wie wir gerade sind. Die Yogapraxis kann damit als nährend und wohltuend erlebt werden. Das Ergebnis ist ein erfrischter Körper und ein beruhigter Geist.

Ich werde dieses Wochenende gemeinsam mit meiner Freundin Susanne Hardt gestalten. Susanne ist zertifizierte Yogalehrerin (Yoga-Alliance E-RYT 500) und leitet seit Jahren Kurse und Seminare.

Wir verpflegen uns selbst mit leckerem vegetarisch/veganem Essen, wobei Evelyn und ich das Menü planen und alle Zutaten einkaufen. Die Mahlzeiten bereiten wir dann gemeinsam zu.

Zwischen den Kurseinheiten ist Zeit, in einem der umliegenden Seen baden zu gehen, im weitläufigen Außengelände um das Landgut herum zu entspannen oder einen Spaziergang zu unternehmen.

Kurszeiten
Freitag:
ab 15:00 Uhr Anreise
16:30-19:00 Uhr Kennenlernen, Meditation zum Ankommen, Einführung in Selbstmitgefühl, Yoga,
Abendessen
Samstag:
7:30-9:00 Uhr Yoga
Frühstück,
10:30-12:30 Uhr Selbstmitgefühlspraxis
Lunch
16:30 - 19:00 Uhr Yoga und Selbstmitgefühlspraxis
Abendessen
Sonntag: 7.30-9.00 Uhr Yoga
Frühstück
10:30 - 12:30 Uhr Selbstmitgefühlspraxis
Lunch, Abreise

Preis:
Kursgebühr:
180 - 220 € nach Selbsteinschätzung
Übernachtung, Preise pro Person für beide Nächte:
EZ mit Bad 171 €
2 EZ mit gemeinsamen Bad 150 €
DZ mit Bad 120 €
Essen: Selbstverpflegung (Frühstück, Lunch und Abendessen)
Ca. 40-50 € für Verpflegung und Miete der Küche

8-Wochen-Kurs in Kreuzberg  MSC
25.10. bis 20.12.2021, montags um 18:30 - 21:30 Uhr
Mit Evelyn Rodtmann
Plätze frei

Termine:
25.10. bis 20.12.2021 (kein Kurs am 15.11.),
montags 18:30 - 21:30 Uhr
Übungstag: So. 05.12.2021, 11:00 - 16:00 Uhr

Ort:
Aquariana-Zentrum
Am Tempelhofer Berg 7d, 10965 Berlin-Kreuzberg

Preis:
380 € (Ermäßigung/Ratenzahlung möglich)

Anmeldung:
Evelyn Rodtmann

6-Tage MSC-Intensivseminar auf Sylt  MSC
14.11. bis 20.11.2021
mit Evelyn Rodtmann und Sibylle Werminghaus
Plätze frei

Termine:
14. bis 20.11.2021

Ort:
Akademie am Meer, Klappholttal auf Sylt
www.akademie-am-meer.de

Preis:
485 € bis 560 € (nach Selbsteinschätzung);
Übernachtung/Verpflegung: 66 €/Tag/Person im DZ, 78 €/Tag im EZ
1,50 € Kurtaxe/Tag

Kursleitung:
Evelyn Rodtmann und Sibylle Werminghaus

Christel von Scheidt und Evelyn RodtmannSibylle Werminghaus MSC-Seminar

Infos und Anmeldung:
Evelyn Rodtmann

Kursdetails:
Dieses 6-Tage Intensivseminar findet in der Akademie am Meer in Klappholttal auf Sylt statt. Der Seminarort ist eine der ältesten Volkshochschulen Schleswig-Holsteins, von 1919, und liegt zwischen den Nordseebädern Kampen und List am Rand des Nordsylter Naturschutzgebietes, unmittelbar hinter dem Weststrand der Insel und inmitten der einmaligen Dünenlandschaft.  In zwei Minuten gelangen Sie über den Holzsteg zum Weststrand - eine wunderbare Möglichkeit, in den Pausen Wind und Wellen zu erleben.

MSC auf Sylt Sie wohnen in einfachen, aber behaglich eingerichteten Einzel- und Doppelzimmern mit Bad auf dem Flur (meist 2-6 Zimmer mit ausreichend Bädern pro Häuschen). Zum Teil gibt es auch kleine Einzelhäuschenmit WC und Dusche in der Nähe. (Für Menschen mit Einschränkungen sind nach Absprache Zimmer mit WC/Dusche vorhanden). Die Wohnhäuschen und Seminarräume liegen verstreut im akademieeigenen Dünengebiet.
Ganz aktuell gibt es einen kurzen Film des NDR über die Geschichte Klappholttals (4 Min.) https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/das/Sylt-Auf-Spuren-des-Klappholttals,dasx23896.html

Das Seminar gilt als MSC-Grundlagenseminar und erfüllt also eine der Eingangsvoraussetzungen für die MSC-Lehrendenausbildung.

Einen schönen Eindruck bietet eine Teilnehmerin vom einem der letzten Seminare in ihrem Blog-Artikel:
http://wiewolken.blogspot.de/2017/11/5-tage-intensivkurs-achtsames.html

Programmzeiten: Beginn am 14.11.21 um 18:30 Uhr mit dem Abendessen, ab 19:45 Uhr Einführung, Kennenlernen
2. bis 5. Tag: 9:30-13:00 Uhr Kursprogramm mit Pause, 13:00-15:00/15:30 Uhr Mittagspause, 15:00/15:30-18:30 Uhr Kursprogramm mit Pause, 18:30-19:30 Uhr Abendessen. Zwei freie Nachmittage, um die schöne Insel zu genießen.
Am 20.11.21 Kursende um 13:00 Uhr, danach Mittagessen.
Geringe Änderungen im Zeitplan sind möglich.

Mögliche Absage wegen Covid 19 Pandemie:
Falls das Seminar aufgrund der Covid-19-Verordnungen seitens der Bundes- oder Länderregierungen abgesagt werden muss, bemühen wir uns, eine Seminar-Alternative zu einem späteren Zeitpunkt anzubieten oder zahlen den Seminarbeitrag zurück. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden in diesem Fall ebenfalls zurückgezahlt. Weitere Kosten (z.B. Reisekosten) werden nicht erstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche an mich sind ausgeschlossen.
Für den Fall, dass Sie selber Ihre Teilnahme aus Sorge stornieren, ohne dass zum Zeitpunkt der Stornierung eine offizielle Anordnung vorliegt, gelten unverändert die Stornoregelungen in der Anmeldung.